Autor Thema: [EQ2] Erster grosser Raiderfolg! Hoher Rat mit der Allianz VVV in RoK  (Gelesen 799 mal)

Offline Skallkrasha

  • Krieger
  • Beiträge: 475
24 wackere Männer und Frauen trafen sich in den Tiefen des Kunzar Dschungels in der Abenddämmerung vor der Stadt Sebilis. Die letzten Lichtstrahlen fielen auf die alten Gemäuer und mit dem letzten Lichtstrahl verschwand auch der letzte Held hinter den Toren der anmutigen Stadt. Jedoch nicht beeindruckt von der faszinierenden Architektur, machte sich die Gruppe auf, einigen sehr mächtigen Kreaturen die Stirn zu bieten. Letzte Vorbereitungen wurden getroffen. Die Krieger überprüften Ihre Rüstungen und Waffen, die Kundschafter erneuerten Ihre Gifte auf Ihren Messern und Dolchen, die Magier und Heiler meditierten noch einmal und hielten ihre Zaubersprüche und Phiolen mit äußerst wirksamen Tränken bereit. Arkane Energie durchflutete die feuchte Höhlenluft, als der Barbarenkämpfer mit seinem Turmschild voraus und seinem Langschwert nach oben gestreckt in den ersten Gang rannte. Die Gegner wurden förmlich überrollt und hatten nicht den Hauch einer Chance gegen diesen gewaltigen Ansturm aus Stahl, Energie und Adrenalin. Hinter den Helden lag eine Spur aus Überresten von Skeletten und tote Iksarkrieger säumten die Wege.

Es erfolgten die letzten Anweisungen und die Allianz betrat die Gemäuer des Protector´s Realm. Dunkle unbekannte Gänge wurden erkennbar, als sich die Augen aller an die Lichtverhältnisse angepasst hatten. Die Anspannung war deutlich erkennbar. Die wenigen Informationen, die die Anführer hatten, machten sich hoffentlich bezahlt, denn außer Ruhm und Ehre, sowie Münzen und neue Ausrüstung versprachen diese Gänge auch jede Menge Unheil und Bosheit. 24 Helden machten sich bereit für die ersten Schritte in Richtung ihres Schicksals.........

>>>OOC<<<

VVV verzeichnet die ersten Firstkills in der neuen Erweiterung Rise of Kunark Zone Protector´s Realm in Sebilis. Opfer dieser Begegnung waren die ersten 5 nameds bestehend aus 4 Skeletten und einer Schlange. Mit dieser Leistung und den Erkenntnissen aus den letzten Kämpfen mit dem Gruppenencounter wird es uns sicher gelingen, die Zone kurzfristig zu bewerkstelligen und uns weiterhin mit guter neuer Ausrüstung auszustatten.

(Bildmaterial wird nachgereicht)
« Letzte Änderung: 20. Dezember 2007, 14:08:58 von Skallkrasha »
XBox of Pandora