Autor Thema: [WoW] Beweberung  (Gelesen 2051 mal)

Offline Monstahkilla

  • Lehrling
  • Beiträge: 20
[WoW] Beweberung
« am: 15. Mai 2006, 21:15:50 »
Hi

meine name ist Tobias, ich bin 19 jahre alt und wohne in dem unbedeutenden  kaff waldböckelheim (nähe bad kreuznach, wo andi und erich auch wohnen)
ich mache grad ausbildung bei der telekom (nein ich bin nicht dran schuld wenn euer inet net geht :D) und in meiner freizeit treffe ich mich mit kumpels , gehe gerne in clubs usw.

ich zocke seit november wow und besitze mittlerweile einen level 60 nachtelf schurken. da ich zur zeit in einer sehr kleinen gilde bin, in der man fast nie etwas zu tun hat (anderen helfen, gegenstände für bauen bzw bauen lassen, usw) möchte ich gerne in eine größe gilde.
ich habe schon etwas erfahrung in mc (bis geddon) und zul gurub (bis thekal)

mfg tobi
// Es ist gelogen, dass Videospiele Kinder beeinflussen! Hätte Packman das getan, dann würden wir durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören! \\ (Zitat eines Nintendo-Programierer von 1989)

Offline Parsifal

  • Bruce, die Strohhalme bitte!
  • Legende
  • Beiträge: 3975
  • Schnarchifal
[WoW] Beweberung
« Antwort #1 am: 16. Mai 2006, 16:09:08 »
Zitat von: "Monstahkilla"
wie z.b. das u60311 in frankfurt


Da is doch garnix mehr los  :shock:

Bin heute Abend online, kann dir aber noch nix versprechen.

Gruß & Bis später

Offline Monstahkilla

  • Lehrling
  • Beiträge: 20
[WoW] Beweberung
« Antwort #2 am: 16. Mai 2006, 16:28:12 »
Zitat
Da is doch garnix mehr los  



naja als ich da war gings immer gut ab nur wahr schon lange net mehr :(

also falls du nach 8 uhr online kommst bin ich net mehr da bin da bei ner freundin (nur zur info)
// Es ist gelogen, dass Videospiele Kinder beeinflussen! Hätte Packman das getan, dann würden wir durch dunkle Räume irren, Pillen fressen und elektronische Musik hören! \\ (Zitat eines Nintendo-Programierer von 1989)