Autor Thema: der heutige tag und die  (Gelesen 1048 mal)

Offline Idefix/Druifix

  • Legende
  • Beiträge: 3674
  • bellt, beisst aber nicht!
    • http://www.hoher-rat.de
der heutige tag und die
« am: 25. Februar 2004, 20:35:14 »
Version 1.67 und Trials of Atlantis angespült!
[2004-28-10]


Hallo zusammen!

Alle europäischen Spielserver laufen jetzt mit der Version 1.67 und Trials of Atlantis ist verfügbar. Die Umstellung der Server hat heute um 7 Uhr früh begonnen und ist gut verlaufen. Die Server waren zu Beginn des Nachmittags wieder verfügbar und die Aktivierung von Trials of Atlantis auf den Konten verläuft dank des neuen Systems auch relativ gut.

Einige Informationen zu 1.67 und Trials of Atlantis:

Aktivierung von Trials of Atlantis auf Eurem Konto
Wir möchten Euch daran erinnern, das es eine Verzögerung gibt zwischen dem Zeitpunkt, wo Ihr Euer TOA auf unserer Homepage frei schaltet und dem Augenblick, wo Ihr die Bestätigungsmail bekommt, dass Euer Account effektiv frei geschaltet wurde. Diese Verzögerung kann zwischen einigen Minuten und bis zu einer Stunde oder mehr bei starker Beanspruchung liegen. Wenn Eure Abonnementdaten und besonders Eure e-Mail-Adresse nicht korrekt sind, könnt Ihr Eure Bestätigungsmail natürlich auch nicht erhalten.

Render creation failed
Wenn Ihr diese Fehlermeldung beim Start von TOA bekommt, habt Ihr ein Problem mit Eurer Graphikkarte. TOA benötigt DirectX 9.0b um korrekt zu laufen (welches Ihr hier: http://www.microsoft.com/windows/directx/default.aspx herunterladen könnt sowie Graphikkartentreiber, die diese Version unterstützen.

Auf der Fehlerliste stehen im Moment noch:

einige Keyword-Probleme
es ist im Moment unmöglich als Gilde ein Wappen zu wählen
Mietezahlen ist mit Gold oder Mietwertmarken im Moment nicht möglich, der Befehl /bountyrent funktioniert
Änderungen im Spiel
Hiermit meinen wir nicht die Änderungen, die die Versionen 1.66 und 1.67 mit sich brachten und die Ihr in den Patchnotizen findet, sondern um die speziellen Änderungen, die heute auf den europäischen Servern gemacht worden.

Die speziellen Quests, die sich mit Atlantis beschäftigen und die von uns mit der Version 1.65 deaktiviert wurden, können nun wieder angenommen werden.
Die Reichsfertigkeit „Majestätischer Wille“ wurde entsprechend den Änderungen, die Mythic gestern Abend auf ihre Server aufspielte, verändert.
Die Boni, die man mit dieser Fähigkeit erhielt, waren höher als angedacht. Mythic hat hierzu gestern einen Fix auf ihre Server aufgespielt, um die sie wie vorgesehen funktionieren zu lassen. Diesen Fix befindet sich nun ebenfalls auf den europäischen Servern. Die Korrektur hat den Wiederholungstimer von 30 auf 10 Minuten verkürzt. Mythic hat für die kommenden Tage weitere Änderung für diese RA angekündigt.

Die offizielle Seite
Wie einige von Euch sicherlich schon bemerkt haben, ist die offizielle Seite im Moment eine temporäre, abgespeckte Version, die für den Start von TOA verfügbar gemacht wurde. Sobald der Großteil von Euch Ihre Erweiterungen aktivieren konnten, werden wir wieder mehr und mehr Funktionen dazu schalten, bis wieder alle alten Funktionen verfügbar sind.

Tipps und Tricks
Um unter Wasser in Ruhe reisen zu können, müsst Ihr Euch bei einem Gifthändler oder einem Alchimisten einen Atemtrank besorgen. Um anschließend abtauchen zu können, nutzt die „Runter Taste“, um wieder aufzutauchen, nutzt die „Springen/Hoch“ Taste, die Ihr in Eurer Tastaturbelegung nachschlagen könnt.

Um ein Schiff zu betreten, klickt doppelt auf dieses.

Um ein eigenes Schiff zu steuern, müsst Ihr ein Bott beim entsprechenden Händler am Hafen kaufen, eine Mannschaft anheuern (mindestens zwei Leute für das kleine Boot, mindestens acht Leute für das große, jeweils inklusive Euch) und das Boot mit dem Befehl /vboard als Steuermann betreten. Anschließend könnt Ihr mit /vinvite <Name> Spieler auf Euer Boot einladen oder mit /vset public das Boot für alle mit Doppelklick zugänglich machen. Um nun zu steuern, klickt auf den Punkt wo Ihr hinsegeln wollt.

Wenn Ihr Masterlevel absolviert, seid Ihr nicht an die im Fenster angezeigte Reihenfolge der Schritte gebunden. Lediglich der letzte Schritt muss auch den Abschluss bilden. Nehmt Euch Zeit, sprecht mit den NSCs um Hinweise zu bekommen.

Nun bleibt uns nicht weiter, als Euch viel Spaß im Spiel und beim Entdecken der neuen Zonen zu wünschen. Und beachtet bitte, dass sich nicht jeder Hai reiten lässt.
Intelligenz ist Wissen wo man nachzuschauen hat