Autor Thema: Bewerbung: Holy-Priest (WoW)  (Gelesen 2329 mal)

Offline Drew

  • Neuling
  • Beiträge: 5
Bewerbung: Holy-Priest (WoW)
« am: 16. Juli 2011, 00:28:30 »
Hiho!
Ich bewerbe mich hiermit um einen Raidplatz in eurer Gilde für meine Holy-Priesterin Ðrew.

Zunächst einmal zu meiner wenigkeit:
Ich heiße René, bin 21 Jahre alt, und habe vor ca. 2 Monaten die Schule erfolgreich mit Abitur absolviert. Meine LK's waren Sport/Mathe, eine schöne Kombination, die man auch im Game des öfteren verwenden kann (netter mischmasch aus Teamfähigkeit un Kooperation und der dumpfen Statistik im Spreadsheetbereich, typischer nerd halt :>)  Ich selbst komme aus Griesheim, bei Darmstadt nahe FFM (Hessen). Zur Zeit genieße ich meine Freizeit, fange jedoch mitte nächsten Jahres an zu Studieren.

Nunmal zu den Ingame Formalitäten:
Ich Spiele WoW seit mitte Vanilla, Anfangs noch zusammen mit einem RL-Freund auf einem gemeinsamen Account, ab BC dann auf eigenem Account. Progress Raide ich seit BC, konnte dies auch durchziehen bis mitte WotLK, woraufhin ich jedoch eine pause aufgrund schulischer Probleme machen musste. In letzter zeit konnte ich aufgrund von zeitmangel und intensiven Lernphasen nur wenig Raiden, was sich jedoch ändern soll, die Flamme lodert wieder >:D

Zunächst mal zum Progress bisher:
Classic:
Ein Wenig geraidet, Zg, MC und BWL/Ony Clear, AQ 40 nur Teils gesehn, Naxxramas Spiderwing Clear.
BC:
Kara-BT, kompletten t4-t6 content clear.
Swp , t6,5 content nur bis Brutallus gesehen (Brutallus mit patch 3.0 down, Kalecgos auf 7%...)
WotLK:
Naxx/Maly/S(3D) - Clear
Ulduar - Bis Kammer der Wächter Clear, danach Inaktiv aufgrund von Schule, nurnoch als Ersatz member bei den firsttrys Algalon/Yogg-Saron dabeigewesen.
PdK - per rnd gecleart
Icc - 10/12 mit Hunter
Cata:
Aufgrund von Abitur nur 9/12 XP

Ein wenig zu meiner Gildengeschichte:
Den Vanilla kram lass ich mal aus, da ich dort nur gespielt hatte, wenn mein Kumpel kb oder im urlaub war. Von Gildengeschehen und seinem Server hatte ich damals noch wenig ahnung. Zu Bc zeiten raidete ich zunächst mit meinem damaligen Hunter in der Gilde Revelation auf dem Server Festung der Stürme. Dort schoss ich mich bis SSC durch, wobei wir jedoch die Lady nie besiegen konnten, weswegen ich einem Freund zuliebe auf einen neuen Server (Die ewige Wacht) überging und einen Schamanen spielte. Eigentlich als Enhancer angefangen begann ich zum ersten mal aufgrund von Heilermangel im Twinkraid der neuen Gilde (Corrupted) Karazhan zu heilen, und war fasziniert, wie gut alles klappte, und wurde direkt im Mainraid als Heiler eingestellt. Dort schlug ich mich mit meine Freund bis zu MH 5/6 durch, und BT vor Rat, doch hier scheiterte der Gildenerfolg kläglich, und im Streit ging die Gilde auseinander. Wir transferrierten auf den hoffnungsvollen Server Dethecus, auf welchem wir unser erfolgsstreben sättigten durch den endgültigen Kill von Illidan und Archimonde (Illidan als Server 10. Gilde mit SushiBar). Weiter folgte der neue Sunwell content, doch dort stießen wir auch an unsere Grenzen, denn bereits Brutallus machte uns Wortwörtlich Feuer unterm Hintern ;) wie geschrieben lag auch dieser, doch erst mit Patch 3.0. An Kalecgos gaben wir uns endgültig geschlagen...Wotlk brach an,  und SushiBar stellte seinen Progress ein und spezialisierte sich auf den Bereich PvP. Deshalb schlossen wir uns der Newcomer Gilde unseres Server scepsis an. Dort erzielten wir Serverrang 5 im t7 content, und Zeitweise Serverranking 2. auf den Ulduar Content, danach musste ich jedoch das Spielen aufgrund von Schulischen Probleme einstellen und legte mein Amt als Shami-Classleader nieder um als Ersatzraider auf meinen Raidplatz temporär zu verzichten. Ich begann dann zu ICC release ein wenig in der 10er-Twinkgruppe der Gilde scepsis mit meinem Jäger zu Spielen, legte 9/12, zog mich dann jedoch wieder zurrück und relaxte ein wenig in den neuen instanzen. Seit Cataclysm brennt es mir wieder in den Fingern Progress bezogen zu Raiden. Es macht Spaß etwas zu sehen/schaffen, wovon andere nur hören. Ich bin kein Itemgeiler Lilageier, der nur wegen items raidet. ich liebe die herausforderung, die Koordination und das erlebnis, einen Boss nach stundenlangen, oder sogar Wochenlangen Wipen endlich den rest zu geben!

Und hier kommen wir zum wichtigsten Punkt. Warum Hoher Rat?
Zum einen Raidet ihr Progress, und dass im 25er Content (TOP). Zum andern Raidet ein RL-Kumpel seit kurzem in eurer Gilde (Kai aka Renayá) was natürlich die begeisterung bergt, mit ihm nicht nur Za/Zg zu sehen, sondern aktiv den aktuellen (und kommenden) Content zu Clearen. Ein großer nachteil, weswegen ich mich hier nicht bewerben "wollte" war meine lange pause zu WotLK und mein jetziges Gear, was nicht sonderbar gut (AAAABER auch nicht sonderbar schlecht) ist :P nach dem gestrigen Nachtraid mit DarkSquall und einer laaangen und lustigen Unterhaltung mit ihm im TS kam ich auf das eventuelle bewerben zu sprechen, woraufhin er mir sagte, das ich es auf jedenfall mal probieren soll, und hier bin ich :D

Was kann ich Bieten?
Ich Biete auf jedenfall eine engagierte, Zielstrebige Spieleinstellung, Vorbereitung  und ausdauer im Content. ich weiß wie man heilt, und kann versichern, ich habe Tanks und DDs auf sehr Guten werten oder Spitzen Dps gespielt, aber noch nie konnte ich etwas besser als Heilen. Es ist Leidenschaft und sucht zu Grünen zahlen zugleich. Ich bin nicht arrogant oder überheblich, ich kann kritik einstecken und bin auch bereit wieder aufzustehen, wenn ich auf die schnauze falle. Alles was ich verlange ist eine Gilde, die mich nicht ZWINGT zum raiden, sondern auch einmal im Monat auf mich verzichten kann, es soll ja auch Spaß machen, und ich verlange geordnete und zivilisierte Raids, in denen nicht wegen loot oder sonstigem schwachsinn gestritten wird, einfach halt en lockeres klima im umgang miteinander, konzentration und disziplin jedoch in den raids!

So da das nun schon viiiiel zu viel text war hier jetzt ganz kurz der Link zu meiner priest:
OK Battle.net seite Aktuell down, ich werde dies nachreichen!

Das wars eigentlich. Es bleibt mir noch so viel eigentlich zu berichten was positiv wirkt, wie zbsp die lange zeit als 1. raidleiter, Twinks oder warum ich denn Priester Spiele (und nicht wie zuvor Schamane). Falls Intresse besteht, oder noch in irgendeiner Weise redebedarf entsteht, könnt ihr mich gerne anschreiben für ein TS gespräch (im gegenteil, ich bitte gradezu darum:P) bzw sprecht mich einfach an wenn ich vll auch grade bei euch im TS hocke mit Renayà (wir unterhalten uns immer in der eingangsecke wenn wir zusammen inis gehn) oder schreibt ingame Ðrew an!

ich bedanke mich an alle die das durchgelesen haben für die müghe und hoffe auf gute Rezensionen :) Soweit viel Spaß und GL bei den HM's in Firelands !

Offline Drew

  • Neuling
  • Beiträge: 5
Re:Bewerbung: Holy-Priest (WoW)
« Antwort #1 am: 16. Juli 2011, 02:55:12 »
So hier nachzureichen:
Arsenallink zum Priester:   http://eu.battle.net/wow/de/character/blackhand/%C3%90rew/advanced
Arsenallink zum ehmaligen Main (Schamane): http://eu.battle.net/wow/de/character/dethecus/%C3%90rew/advanced
Soweit zum Nachtrag

Offline Hygieia

  • WoW-Anwärter
  • Knappe
  • Beiträge: 30
Re:Bewerbung: Holy-Priest (WoW)
« Antwort #2 am: 19. Juli 2011, 12:43:29 »
warumm steht da abhärtung +110 und 5 nicht verzauberte bzw. 1 nicht geglyphtes teil für eine Pv"E (!!!)"-Bewerbung?

Offline Drew

  • Neuling
  • Beiträge: 5
Re:Bewerbung: Holy-Priest (WoW)
« Antwort #3 am: 19. Juli 2011, 14:25:23 »
weil mir anscheinend während einer bewerbung der pvp content verboten ist. sry, bewerbung zurrückgezogen, wie gesagt suche ich 25er progress, anscheinend raidet ihr nur 10er um den content im 25er nachzuholen, das liegt nicht in meinem intresse. ty fürs lesen und gl in zukunft.
p.s.: außerdem erwarte ich eig von leuten die auf "progress" raiden, das sie sich denken können das jmd auch das spiel in sachen pvp ausnutzt ^^

Offline Parsifal

  • Bruce, die Strohhalme bitte!
  • Legende
  • Beiträge: 3975
  • Schnarchifal
Re:Bewerbung: Holy-Priest (WoW)
« Antwort #4 am: 19. Juli 2011, 14:49:39 »
Ja sehr schade. Da entgeht uns scheinbar der Ruler schlechthin. Bei der WoW-Historie und einem netten "Mischmasch" aus konsequenter Erfolglosigkeit, gepaart mit permanenter Inaktivität und spontanem Guildhopping. Ja, da entgeht uns eine wahre Perle.

Weiterhin soviel Erfolg wie bisher.

Herzlichst
Parsi

PS: DARMstadt passt bei deinem Beitrag als Entstehungsort außergewöhnlich gut.
« Letzte Änderung: 19. Juli 2011, 14:55:36 von Parsifal »

Offline Drew

  • Neuling
  • Beiträge: 5
Re:Bewerbung: Holy-Priest (WoW)
« Antwort #5 am: 19. Juli 2011, 15:00:17 »
nunja wer mit kritik nicht umgehen kann... "kritik an anderen erspart niemandem die eigene leistung" sagte mal ein netter autor. ich sage immer "endboss killn im 10er macht niemanden zu ner server first 25er gilde" bis dato, gl am wipen

Offline Drew

  • Neuling
  • Beiträge: 5
Re:Bewerbung: Holy-Priest (WoW)
« Antwort #6 am: 19. Juli 2011, 15:00:38 »
und /closed

Offline Nevan

  • Soldat
  • Beiträge: 104
  • Offizier - recruitment
Re:Bewerbung: Holy-Priest (WoW)
« Antwort #7 am: 19. Juli 2011, 15:41:22 »
Vielen Dank für deine Bewerbung,

wir verbuchen das mal als Irrtum deinerseits! Viel Glück bei deiner Suche nach einer 25er Ally Progress Gilde!

/closed