Autor Thema: Bewerbung - NE Druide (usagi)  (Gelesen 2534 mal)

usagi

  • Gast
Bewerbung - NE Druide (usagi)
« am: 09. Mai 2006, 00:42:02 »
Ok, hatte kurz ingame Edinare angesprochen der mich hierher verwiesen hat. Here we go....

Hiermit bewerbe ich mich mit meinem Druiden 'Usagi' für "Hoher Rat"

Was kann ich bieten ( Faktenlage ) ?
Meine Druiden level 60, R/B/F 36/11/4  t1 : 7/8 ( Keine Ceno Hose - habe die IMHO bessere Salamander Scale Pant ).
t2 :  1/8 (nur muetze - wir hatten kein besonderes glueck mit den T2 Hosen bei Raggi...)
Das Feral-Set ist auf Dire-Bear zugeschnitten und erlaubt 9600 AC - habe Erfahrung als Zusatz-tank in MC ( Kernhundpacks, Garr-Adds, die üblichen verdächtigen ) und  AQ 20 (bis inklusive boss 2), ein Job auf den ich nicht wirklich scharf bin *grins* aber den ich erledigen kann, je nach Lage
Heal bonus app. +280 atm, mana regain bei 80/ tick + spirit

Berufe :
Alchemist/Herbalist 300 /300, keine besonderen Rezepte, habe aber einen weiteren Alchemisten 300 zur Verfügung der die selteneren Rezepte hat.
First Aid 300, Kochen 300, Fischen 210 ( ich hasse es auf's Wasser zu starren, sorry).

Die üblichen Add-ons  und Hilfsprogramme wie TS sind vorhanden und werden auf dem neusten Stand gehalten

MC Erfahrung (seit August 2005 - kann ich blind und/oder rueckwaerts *sigh*), BWL (seit Oktober 2005, mit BB und AF ), etc etc. AQ-20 und ZG sind ebenfalls mehr als vertraut.

Ich habe nebenher eine wackere Flottille an Twinks ( 5 chars auf level 60 - Rogue, Hunter Mage, Priest - und meinen Druiden  ) mit denen ich die meisten anderen Berufe mit Skill 300+ abdecke. Der Priest ist ebenfalls t1/t2 ausgestattet, der Mage hat T0/T0.5. In Sachen Raids ist der Druide aber der unumstrittene (und beliebte ) Main :D

Bin grundsätzlich Raidbereit an jedem Wochentag ausser (meistens) Donnerstags (wobei ich einen Rest RL durchaus schätze), 1800 - 0100 Uhr sind als "Zeitfenster" ohne Probleme moeglich. Ebenso stehe ich für "spontanes Raiden"/"Weltbosse umlegen" tagsüber meist zur Verfügung.

Gildengeschichte :
War vorher bei "The Requiem" (bis zur Auflösung), "Blackrock Bruderschaft" (bis zur Auflösung ), danach "Revelation"/"Almost Famous".
Bin nirgendwo im Streit gegangen oder habe DKP Schulden hinterlassen.

Zur Person, bin Student (Jura) 30+ Jahre alt, Hamburger und im allgemeinen nicht auf den Mund gefallen. Einige nennen es "vorlaut" - andere hingegen "humorig". Meine online präsenz ist woechentlich ca 24+ Stunden, mehr je nach Raidlage. Ich habe vorher EQ1 gespielt und bin in EQ seit oktober 2004 zu finden ( US-Beta, dann deutsche Beta etc etc. Konkurrierende Hobbies sind vor allem PnP Rollenspiel und Buecher,


Warum ich mich bewerbe ?
Zwei wesentliche Gründe. Meine bisherige Gilde "Almost Famous" hat sich de facto als Raidgilde aufgeloest. Meine unmittelbaren Freunde haben sich auf verschiedene Raidgilden verteilt, was mich effektiv zum weiterziehen zwingt (ich geb offen zu dass für mich ein ganz wesentlicher Punkt ingame die Frage ist mit _wem_ ich raide) , ebenso wie mein Wille endlich die hinteren Teile von BWL , AQ 40 und den kommenden Raidinstanzen kennenzulernen und endlich einmal die Ablebe-sequenz von Nefarian & Co zu sehen . Und vermutlich werde ich das nicht alleine oder mit "wald und Wiesen-Raid #2037", oder gar im Schongang erreichen können....

Jup "Loot" ist immer was feines, aber nicht zwingend im Vordergrund - Raidspass und Erfolg hingegen sind es. Falls das bedeutet 20x in Stuecke zerlegt von einem Boss abzuprallen um ihn dann in Versuch #21 zu legen, von mir aus gerne - solange alle Beteiligten ihr Bestes geben. Und wenn es erst Versuch #31 ist.... ok, dann halt noch 10 mal mehr.

Insofern ist "HR " für mich die im Moment interessanteste Gilde, da ich hier zumindestens eine Teil bekannter Gesichter finde (Befana, Colac ), und ich, soweit dies von aussen zu beurteilen ist, nicht den Eindruck habe, daß ihr euch mit dem "Zergen" von Hogger zufrieden gebt.

Solltet ihr also einen weiteren Heildruiden (mit Teilzeitqualifikation als Mauer-Baer) gebrauchen können, würde es mich freuen falls ihr mir eine Chance gebt. *bow*

Für weitere Fragen stehe gerne ingame auf 'Usagi' (Druid) oder 'Anasha' (mage twink) zur Verfügung.

Offline Parsifal

  • Bruce, die Strohhalme bitte!
  • Legende
  • Beiträge: 3975
  • Schnarchifal
Bewerbung - NE Druide (usagi)
« Antwort #1 am: 09. Mai 2006, 08:23:21 »
Hi,

erstmal Danke für die Bewerbung.   :wink:  Bin heute Abend spätestens gegen 20 Uhr online, können uns dann gerne unterhalten.

Bis dahin,
Parsi

Offline Parsifal

  • Bruce, die Strohhalme bitte!
  • Legende
  • Beiträge: 3975
  • Schnarchifal
Bewerbung - NE Druide (usagi)
« Antwort #2 am: 12. Mai 2006, 08:34:31 »
Hallo Usagi,

leider waren die letzten Tage ein wenig stessig, so dass ich irgendwie nicht dazu gekommen bin dich ingame anzusprechen. Sorry dafür.

Da wir bei den Druiden momentan recht gut aufgestellt sind, habe ich die Entscheidung in die Hände unserer Dudus gelegt. Atm ist es eben so, dass ich dir keinen Raidplatz garantieren kann. Wir haben zwar keine fixe 40er Gruppe, aber es würde wirklich sehr schwer werden noch einen Druiden unterzubringen. Das hilft weder dir, noch uns. Deshalb haben sich unsere Druiden vorerst gegen eine Aufnahme entschieden. Nichtsdestotrotz möchte ich mich noch einmal für diese Bewerbung bedanken und glaub mir - es ist uns wirklich nicht leicht gefallen. Bin mir auch ganz sicher, dass du woanders mehr Erfolg hast. Man sieht sich ingame. ;-)

Gruß
Parsi

usagi

  • Gast
Bewerbung - NE Druide (usagi)
« Antwort #3 am: 12. Mai 2006, 13:04:26 »
Zitat von: "Parsifal"
Hallo Usagi,

leider waren die letzten Tage ein wenig stessig, so dass ich irgendwie nicht dazu gekommen bin dich ingame anzusprechen. Sorry dafür.

Da wir bei den Druiden momentan recht gut aufgestellt sind, habe ich die Entscheidung in die Hände unserer Dudus gelegt. Atm ist es eben so, dass ich dir keinen Raidplatz garantieren kann. Wir haben zwar keine fixe 40er Gruppe, aber es würde wirklich sehr schwer werden noch einen Druiden unterzubringen. Das hilft weder dir, noch uns. Deshalb haben sich unsere Druiden vorerst gegen eine Aufnahme entschieden. Nichtsdestotrotz möchte ich mich noch einmal für diese Bewerbung bedanken und glaub mir - es ist uns wirklich nicht leicht gefallen. Bin mir auch ganz sicher, dass du woanders mehr Erfolg hast. Man sieht sich ingame. ;-)

Gruß
Parsi


Lol geht mir ähnlich - war gesundheitsbedingt nicht besonders viel online, daher also kein problem - werde am WE (hoffentlich,  Regen würde helfen ) wieder massive online sein. Ohne fixen Raidplatz hätte ich im übrigen leben können, aber Ok, Entscheidung ist Entscheidung.

danke für die offenen Worte