Autor Thema: Weihnachtsthread  (Gelesen 10837 mal)

blizz

  • Gast
Weihnachtsthread
« am: 23. Dezember 2004, 18:42:13 »
wenn hier keiner den ersten schritt macht, bleibts ja wieder an mir hängen...

ich wünsche allen ein frohes fest mit viel Liebe und Harmonie, dass jeder zu sich selbst findet in den einzigen ruhigen Stunden die man als Familie zusammen ist, soviel schnee, dass wir kaum noch rausguggn könn und dazu passend einen winterdienst der nicht erst agiert wenns zu spät is und 30 cm neuschnee liegen, einen lieben, guten weihnachtsmann, bitte schau uns nicht so böse an, der Welt wünsche ich, dass jeder einzelne so handelt als wenn von ihm die gesamte Zukunft abhinge und zu guter letzt wünsche ich euch allen dann doch noch ein oder zwei Geschenke, die vom Herzen kommen und das schänste lächeln auf die roten Bäckchen zaubern!

in diesem sinne ein wunderschönes weihnachtsfest 2004!

Offline Schwermut

  • Soldat
  • Beiträge: 217
Weihnachtsthread
« Antwort #1 am: 23. Dezember 2004, 22:49:06 »
naja...ich find weihnachten seit jahren nicht mehr so...  wieso hat man eigentlich bei der feiertags-debatte nicht mal weihnachten ins gespräch gebracht? unnützes zeug schenken und bescheuerte volksmusiksendungen aus dem erzgebirge gucken...dafür ist doch jeschusch chrischtusch nicht geboren, oder? und fiel maria eigentlich unter das kopftuch-verbot?

Offline MOTU

  • Administrator
  • Mythos
  • Beiträge: 5736
  • KING halt!
    • http://goauld-clan.de
Weihnachtsthread
« Antwort #2 am: 23. Dezember 2004, 23:20:02 »
Naja, ich glaub um diese zeit ham unsere VOrfahren immer wintersonnewende gefeiret, kann das sein ? und die christen haben dann einfach die Geburt Christi auf diesen ZEitpiunkt gelegt um die alten bräuche zu verdrängen, soweit ich das mal gehrt hab :)

Und mit den geschenken, hast recht,meist nur sinnloses zeug, aber das is wohl die zeit und die medien :/

Naja, ich geh schöafen ;)

Offline Benny-Bär

  • Moderator
  • Held
  • Beiträge: 1716
    • http://www.zeitz.net
Weihnachtsthread
« Antwort #3 am: 24. Dezember 2004, 00:16:21 »
su klingts bi uns in aazgebirg.....

weihnachten is ne erfindung von toys `r´ us

im ernst, was mich ankotzt is diese geheuchelte herzlichkeit, leute die das ganze jahr nich miteinander reden wünschen sich auf einmal ein feierliches fest und bla bla bla... abscheulich
Ein kühles Bier zu jeder Zeit, das fördert die Gemütlichkeit.

Offline Hannes

  • Ritter
  • Beiträge: 763
Weihnachtsthread
« Antwort #4 am: 24. Dezember 2004, 12:42:28 »
Kann euch 3 nur zustimmen.
Man schenkt sich was, als zeichen des Festes der Liebe, na super, findsch toll und der Großhandel freut sich über so viel Heuschelei. Auf einma gehen alle in die Kirche auch wenn keiner mehr nur ansatzweise an die Geschichte glaubt, aber es gehört eben dazu.
Im fernsehn wird man zugetextet von guter Laune Sülze, es stehen also mal wieder 3Tage an wo der Mensch egoist is und all die Probleme an sich vorbeiseuseln lässt, die´s überall gibt. - Na das is echt ein Fest der Liebe..
Der beste Weg, die Zukunft vorauszusagen, ist, sie zu gestalten.

blizz

  • Gast
Weihnachtsthread
« Antwort #5 am: 24. Dezember 2004, 12:56:52 »
ich finds echt ne frechheit diesen Medienwahn, der ja schon mit dem im August auftauchenden Stollen in den Kaufhäusern samt Lebkuchen und Weihnachtsmännern beginnt und der sich dann soweit steigert, dass Leute ihr ganzes erspartes für sinnlosen Scheiss ausgeben, den die Medien ihnen eingeimpft haben, obwohl doch jeder vernünftige mensch für sich selbst entscheiden kann, was er kauft und wem er womit auch eine freude machen kann - aber die vernunft und das denkvermögen der heutigen gesellschaft lässt ja nicht nur an weihnachten zu wünschen übrig...deshalb wünsch ich mir noch intelligenz für alle =)

sch

  • Gast
Weihnachtsthread
« Antwort #6 am: 24. Dezember 2004, 13:04:50 »
hm, ihr habt ja alle recht...

trotzdem wünsche ich allen ein paar stressfreie tage mit viel schlaf, körperlicher und seelischer wärme und gutem essen... bloß nicht die positiven seiten am fest aus den augen verlieren!

ein besonderer Gruß geht nach Brüssel, zum Mareikchen!

Offline Matze

  • Held
  • Beiträge: 1745
Weihnachtsthread
« Antwort #7 am: 24. Dezember 2004, 13:49:11 »
tja wir schenken und nix und freun uns so dass wa alle beisammen sind...ach ja und ich find eure miesmacherei net wirklich schön, ich mein jeder entscheidet selber im welchem umfang er sich von der weihnachtsindustrie einvernehmen lässt, darum sag ich wers brauch und nötig hat soll halt schon im august stollen essen, mir doch egal, darum verdamme ich nicht das fest, unserer wird heute erst angeschnitten...und da ich mich nicht mit den idioten, die ihr so beschreit gleichsetze finde ich weihnachten ganz schön, auch wenn ich hier der einzige bin, was ich traurig finde, ich meine ich kann es auch net verstehen, dass alle von heime am liebsten ausreißen würden über weihnachten...ist das wirklich soo schlimm bei euch? tretet ihr euch so sehr auf die füße udn nervt euch?

naja :) wünsche euch trotzdem ein schönes fest udn viel spaß und ablenkung in bwz heute :) bis denne

Offline püddü

  • Ritter
  • Beiträge: 967
Weihnachtsthread
« Antwort #8 am: 24. Dezember 2004, 16:50:03 »
ich hoff ihr hattet heut alle bissl weniger stress als ich, ich hab heut no de letztn plätzchn fertig gestellt und so.. und ich wünsch dennoch alln nen schönes fest, meinetwegn au in bwz, jedem das seine.. gruß an alle =)

achja und ich mag mich bei der gelegnheit bei matze für die liebe sms bedankn *g ich komm dann am montag ma mitm pony vorbeigerittn *gg ;)
was ich über das leben gelernt habe, lässt sich in 3 worten zusammenfassen: es geht weiter..

Offline ThTs

  • Legende
  • Beiträge: 4793
  • Thomas
    • http://www.hoher-rat.de
Weihnachtsthread
« Antwort #9 am: 24. Dezember 2004, 18:55:46 »
Also ich seh das differenziert *g
Für mich hat Weihnachten schon lange nix mehr mit der Tradition zu tun ... dafür is das ganze schon viel zu kommerzialisiert. Jeder versucht seinen Nutzen draus zu ziehen, seien es die Kaufhäuser oder die Fernsehsender. Ich seh Weihnachten momentan ziemlich objektiv, es sind für mich einige Tage an denen ich mich abseits des Uni-Stresses erholen kann und Leute sehe, die ich sonst nur sehr selten sehe. Das Beschenken sehen wir hier alle ziemlich relativ, wirkliche Überraschungen gibts hier nicht mehr, ich wusste von Anfang an was ich bekomme, mit meinen Geschwistern und deren Anhängen hatte ich von Anfang ausgemacht, uns nix zu schenken. Aber sein wir doch ehrlich, die meisten von uns freuen sich schon drauf, beschenkt zu werden ...
Und das wars auch schon mitm Weihnachten, ich hab den ganzen Tag meine Family um mich herum, aber nachm Abendessen fliegt jeder aus und es ist ein Tag wie jeder andere, weshalb ich dann auch kein Problem sehe den Rest des Abends mit Freunden zu verbringen.
Aus diesem Grund wünsch ich fröhliche Weihnachten auch nur im Zusammenhang mit ruhigen, erholsamen Tagen, denn das is für mich der Hauptanteil dieser Feiertage.

blizz

  • Gast
Weihnachtsthread
« Antwort #10 am: 25. Dezember 2004, 11:58:47 »
guten morgähn...

ich fands gestern schön in bockwitz, alte freunde zu sehen und mit denen einen schönen abend verbringen is doch das beste was es gibt, und nein es ist bei uns nicht so dass jeder von zuhause so schnell wie möglich weg will, sondern es ist einfach so, dass man, bevor man dann allein zu haus wartet, bis man von der müdigkeit eingeholt wird, sich doch noch verdünnisiert um dann den schönen tag irgendwo in geselliger runde ausklingen zu lassen

in diesem sinne verdrück ich jetzt ne halbe ente =)

Offline Matze

  • Held
  • Beiträge: 1745
Weihnachtsthread
« Antwort #11 am: 25. Dezember 2004, 17:11:43 »
ne halbe ente? meinst die kleinen oder großen dinger? ;)

blizz

  • Gast
Weihnachtsthread
« Antwort #12 am: 25. Dezember 2004, 18:27:20 »
die großen von bekannten selbsgezüchteten ... da wo soviel dran is dass einem schlecht wird =) aber zum glück gabs ja schönen wein dazu und klöse =)

s info m

  • Gast
Weihnachtsthread
« Antwort #13 am: 14. November 2005, 07:30:51 »
bald isses wiedo soweit  :shock:
*gg
nur dassas nöd vagessn dud ;)

Offline ThTs

  • Legende
  • Beiträge: 4793
  • Thomas
    • http://www.hoher-rat.de
Weihnachtsthread
« Antwort #14 am: 14. November 2005, 11:14:49 »
Bei mir eher weniger :( Aber Weihnachtsparty wär scho was feines :)

Offline Jana

  • Söldner
  • Beiträge: 94
Will auch fl
« Antwort #15 am: 14. November 2005, 15:13:50 »
Eine Weihnachtsfeier die mir vielleicht die Möglichkeit gibt, vor der dicken Gans zu flüchten, unterstütze ich immer, nur bei mir zu Hause ist leider schwierig (womit ich ja dann auch wenig erreicht hätte) außerdem können schlecht alle nach Mabu rammeln,  aber ansonsten unterstütze ich gerne die Partyvorbereitungen, wenn die Gans mich nicht schon vorher kriegt  :shock:
Ich freue mich, dass die Welt rund ist, so kann man sie besser umarmen.  (Mein Spruch  :D )

Offline püddü

  • Ritter
  • Beiträge: 967
Weihnachtsthread
« Antwort #16 am: 14. November 2005, 21:52:18 »
ich kenn meinn dezember dienstplan noch nich aber wenn ders zulässt binsch gern dabei und helf au mit =) aber wenna wieder so mit geschenkn machn wollt mussich halt erstma schaun dassich au wirklich da bin sonsd krichd dann jemand nüschd und das wär ja au nich so schön ne..
was ich über das leben gelernt habe, lässt sich in 3 worten zusammenfassen: es geht weiter..

Offline püddü

  • Ritter
  • Beiträge: 967
Weihnachtsthread
« Antwort #17 am: 14. November 2005, 23:10:40 »
das glaubst aber auch bloss du..
dassich am 25., 26. + 31.12. dienst hab weissich bereits =/ nur wieich davor frei oder dienst hab habsch nich im kopf weil der dienstplan no nich bestätigt war alsich am mittwoch nachmittag s letzte ma gearbeitet hab ;)
aber ich werd bescheid sagn sobald ich was weiss, spätestns bis zum we müsste das klar sein, zumindest so wies vorgesehn is, ob dann spontan änderungn kommn kann man ja nie vorhersehn.
und mitte dezember erst auslosn is vllt bissl knapp zum geschenk einfalln lassn und beschaffn dann.. und wir müsstn au ma schaun wer sonst no kommt und wiewa das machn weil ich möcht nich unbedingt karsten ziehn oder so könndsch nüschd mit anfangn aussa ne flasche kümmerling weissd ;)
was ich über das leben gelernt habe, lässt sich in 3 worten zusammenfassen: es geht weiter..

Offline s mänkü

  • Held
  • Beiträge: 1903
Weihnachtsthread
« Antwort #18 am: 15. November 2005, 14:38:14 »
da ICH *blinkndepfeileaufmichrichd**ggg die diskussion ins rolln gebrachd hab magsch mich au ma oissan *g
ich fänds schöööön wemma das wiedo machn =)
und wenns schön wird *gg
und na wenn mareike ersd am 22.12. daheim sein wird.. wann wollma denn da ziehn?*ggg issn bisschn plöht da machma lieber so das wa hier ziehn und einer für dich und der sachd dir das dann hald da weiss derjenige dann ebn wen du hasd und naja

machd ma *g

Offline s mänkü

  • Held
  • Beiträge: 1903
Weihnachtsthread
« Antwort #19 am: 15. November 2005, 16:02:23 »
ich kann immer und bin dabei
*g