Autor Thema: [WoW] Willkommen zurück Ragnaros - so sieht man sich wieder!  (Gelesen 12716 mal)

Offline TheRocket

  • Soldat
  • Beiträge: 193
Nachdem uns der olle Ragnaros vor vielen Jahren in Molten Core noch abgehauen ist, sehen wir ihn nun in Firelands als Endboss wieder.  

Bis dahin gibt es allerdings eine Menge zu tun, stehen doch 6 Bosse im Weg, die es nun zu legen gilt.

Es ist Mittwoch der 29.06.2011 kurz nach 12Uhr.
Der HR versammelt sich bereits zur Mittagsstunde, um die ersten Trashpacks gewaltig durchzuschütteln. Im großen und ganzen gelingt das auch ganz gut und bereits kurze Zeit später brüllt uns der erste Boss Shannox an.

Nach 2,5 Trashrunden ist es 15Uhr und mittlerweile haben wir uns zu einem 25er Raid weiterentwickelt.
Ein kurzes /who und bis auf ein paar einsame Erzritter ist noch niemand in der Ini, der HR aber schon mit 22, kurze Zeit später sogar mit 25Mann.

Total Krank!

Schon jetzt erinnert mich das ganze total an Classic, als einzelne Gildenmember nachts um 3Uhr angerufen wurden, damit Kazzak noch rechtzeitig vor unseren BF Freunden gelegt werden konnte.
Aber zurück zum Mittwoch letzter Woche:

Nach weiteren Trashrunden brüllt uns Shannox wieder an und die innere Unruhe steigt.
Also entscheiden die Offi´s (leider eine fatale Fehlentscheidung, wie sich später herausstellt) den Boss einfach schon ein wenig zu tryn und später dann hoffentlich auch zu bezwingen.

Das ganze wird allerdings eine epische Aufgabe und das obwohl es nach wenigen Trys gegen 17Uhr  schon nach Kill riecht. Doch immer wieder werden Fallen von Spielern ausgelöst, Tanks schaffen es nicht ihre Stacks loszuwerden oder verschwinden hinter kleinen lustigen Gesteinsbrocken, um den Heilern ein wenig Movement und Übersicht abzuverlangen.

Mittlerweile ist es kurz vor 23Uhr!
Einige von uns sind seit nunmehr 11 Stunden in dieser Instanz und wollen einfach nur noch raus. Die Konzentration ist durch den frühen Raidstart doch merklich in den Keller geflüchtet und so ermuntert die Raidleitung die versammelte Meute noch einen vernünftigen Try hinzulegen, damit der Raidabend nicht ganz so frustig endet.

Gesagt, getan und wie man es aus alten HR Zeiten kennt haben alle 25 Spieler noch einmal beide Augen auf dem Monitor, eine Hand an der Maus und die andere mal Ausnahmsweise an der Tastatur und so hat Shannox keine Chance. Im Last Try muss er sich der HR Truppe geschlagen geben und wir haben unseren ersten Kill errungen.


Doch schon kurze Zeit später beginnt die Vorbereitung auf den Sonntag und so schauen wir uns von den nächsten Bossen Guides und Videos an.
Am 03.07.2011 ist es dann soweit und wieder versammeln wir uns in Firelands, um zur Spinne dieser Instanz aufzubrechen. Da Blizzard ja Spinnen mag, sie aber grundsätzlich als Freeloot in die Instanzen einbaut, haben wir eine gewisse Hoffnung, dass der Progress eine steile Lernkurve hat und wir uns zügig durchsetzen können.
Bereits im vierten Try und dort nach 7 Minuten legen wir den ollen Krabbler dann auch und viele in der Runde grübeln noch, ob sie den Encounter eigentlich verstanden haben.
Aber letztentlich ist das ganze egal denn uns wurde wieder Lila Loot überreicht und so sind alle zufrieden.

Nun macht sich bei einigen Leuten eine gewisse Vorfreude breit, denn Lord Rhyolith steht auf dem Programm und wie wir bei den PTR Streams gesehen haben, ist das ein wirklich lustiger Encounter.
Man steuert den Boss nämlich nicht indem man ihn im herkömmlichen Sinne tankt, sondern die DD´s steuern den Boss indem sie abwechselnd auf die Beine Damage machen dürfen.
Natürlich ist die Insel von gefährlicher Lava umgeben, so dass man nicht unendlich viel Platz hat dieses Ungetüm zu steuern und ausserdem muss man den Lord auch noch exakt dahin bewegen, wo während des Kampfverlaufes Vulkane spawnen.
 
Eine ordentlich Aufgabe vor allem für den armen Raidleiter, der bei all dem Chaos auf der kleinen Insel die Übersicht behalten muss.

Das klappt in den ersten drei Trys nicht wirklich, aber immerhin von Try zu Try besser. Der Raidschaden ist zu hoch und so werden einige Dinge umgestellt. Zwei Versuche später und somit im fünften liegt auch der Lord vor uns. Inzwischen kann gesagt werden, dass das was wir damals auf dem PTR im Stream gesehen haben der Hardmode war, oder zumindest teile davon. Damit wird der Lord auf jedenfall im HM zu einem extrem lustigen Encounter.
Nachdem wir den Loot eingesammelt haben zählen wir mal durch und stellen fest: Aktuell stehen wir bei 3/7.


Die Raidleitung ist sich nicht ganz einig, wo es hingehen soll, entscheidet sich aber dann goldrichtig für Baleroc the Gatekeeper.
Nach drei sehr schnellen Try´s, in denen wir versuchen die Bossmechanik zu begreifen, machen wir im vierten schon richtig Fortschritte und kämpfen über drei Minuten mit dem Keeper.
Im fünften Versuch angekommen haben auch die letzten den Encounter begriffen und so basteln wir noch ein wenig am Finetuning. Leider ist es aber bereits kurz vor 23Uhr und so geben wir schweren Herzens den letzten Try bekannt. Wieder werden die üblichen Aufputschversuche unternommen und so gehen wir in Try Nr. 6.
Die Kurzfassung der Geschichte: Es ist 23.03Uhr und Baleroc liegt tot vor uns. Im TS wird noch kräftig gejubelt und gefeiert, während der arme Lootmaster versucht die Epixx an Frau und Mann zu bringen.


Es macht sich eine gewisse Hoffnung breit, dass wir die Instanz in der ersten ID clearen können, schließlich haben wir noch einen Raidtag im 25er Zeit und würden zur Not auch eine "Sonderschicht" am Dienstag einlegen, um Ragnaros gegenübertreten zu können.

Aber erst einmal geht es am Montag zum schicken Vogel Alysrazor und aus den Videos wissen wir, dass wird der erste wirklich harte 25 Mann Encounter.
Schon kurze Zeit später wandeln wir das Wissen in Realität um und so gehen die ersten acht Try´s relativ schnell.

Zwar kämpfen wir meistens ca. 3-4 Minuten, allerdings geht der Kampf normalerweise auch zwischen 13 - 15 Minuten.
Immer wieder stellen wir gewisse Dinge um, immer wieder wird über die Feuerwände der Übergangsphase gesprochen, aber so richtig Fortschritte sind nicht zu erkennen.

Nach einer Pause und zwei weiteren mäßigen Versuchen, die mit Toten vor und in der Übergangsphase enden, werden die ersten Trockenübungen gemacht.
Die Raidleitung turnt zur besseren Übersicht die Übergangsphase vor und die Failbobs gucken aufmerksam zu.  :doh

Die folgenden Try´s werden merklich besser und wir kommen mit immer weniger Toten in die nächste Phase.  

Versuch 16, es ist 22.30Uhr und so langsam macht sich Unruhe breit, denn obwohl wir nun kaum noch tote Spieler zu beklagen haben, fehlen noch etwa 6 Minuten und eine Menge Damage und Heal bis zum Bosskill.
Doch Try 16 wird zum Lichtblick und so kommen wir das erste Mal ein wenig weiter. Nach achteinhalb Minuten müssen wir uns dann aber erneut geschlagen geben und so bleibt der Kill mit Blick auf die Uhr wohl an diesem Abend doch nur ein Traum.

Die Raidleitung spielt den letzten Trumpf und ruft zum Sagenumwobenen "Last Try" auf.  
Plötzlich wirken die Spieler wie ausgewechselt, ich komme mir vor als hätten die Mitspieler um mich herum seit Wochen nichts anderes gemacht und so spielen wir uns durch den Encounter.
Nach 12.28min stürzt der Überflieger ab und übergibt seine fette Beute an die HR Meute.
 

Die 25er Raidwoche ist nun zu Ende und ein Resümee fällt uns ziemlich leicht.
Man beginne einen Raid um 22.30Uhr und rufe zwei Versuche später den "Last Try" aus. Anschließend lootet man den Boss und beendet den Raidabend.
Achja WoW kann so einfach sein!  :D  :twisted:  :shock:

Nun stehen wir also bei 5/7 und Dienstag ziehen wir noch einmal los, um in zwei 10er Gruppen die letzten beiden Bosse zu Try´n oder besser zu legen.
Der Raidabend beginnt in beiden Gruppen Verheißungsvoll und so liegt der gute alte Majordomo, der das tolle Wort Hirschhaupt in seinem Nachnamen trägt (wtf?!?), bereits nach wenigen Minuten.

Die Freude ist riesig, denn nun sehen wir ihn Live wieder und wollen ihn unbedingt umhauen, Ragnaros.
Nach einigen Trys, in denen wir die Bossmechanik versuchen zu erlernen, muss die eine Gruppe leider aufgeben, da die ersten ins Reallife abdriften, um an der Matraze horchen zu gehen.  :x

Kurze Zeit später muss dann auch der erste Spieler der anderen Gruppe weg und so füllen wir mit einem weiteren Hexer auf.

Wir spielen uns immer besser durch den Encounter, lernen alle Phasen ausgiebig kennen, doch der richtig gute Try will einfach nicht kommen. Die Müdigkeit schlägt mittlerweile auch gewaltig zu und so haben viele nur noch ihr TomTom an, das die meisten Routen auch Zielsicher findet.
Doch sobald der Boss irgendwo eine "Baustelle" aufmacht sind die meisten TomTom´s der Spieler überfordert und so wipen wir uns durch die dennoch lustige Nacht.
Nach 37 vergeblichen Try´s brechen wir den Raidmorgen um ca. 5Uhr ab und geben uns für diese Woche geschlagen.
Aber eines ist sicher:   Ragnaros WIR KOMMEN WIEDER!!

Die Wochenstatistik sieht abschließend wie folgt aus:

Hoher Rat ist die EINZIGE noch existierende 25er Raid-Allianzgilde auf dem Server Blackhand (wer hätte das noch vor 7 Monaten gedacht, der hebe den Finger)

Killcounter:   5/7 im 25er   6/7 im 10er
Platz World:    689
Platz Europe:  413
Platz DE:         134
Platz Realm:       3


Eine erfolgreiche Raidwoche geht zu Ende mit vielen neuen Eindrücken und der Erkenntnis, dass die Arbeit in den letzten Monaten nicht umsonst war. Der Raidkader ist stärker und größer geworden und wenn sich alle mal konzentrieren und weniger zuflamen, dann können wir einiges bewegen.
Danke an alle die dabei waren, SORRY an diejenigen die Firelands mehr von Außen, als von Innen gesehen haben und auf in die kommende ID (bereits gestartet mit 4/7 am ersten Tag) mit dem dann hoffentlich bezwungenen Ragnaros.

Let´s GO HR!!

P.S. Killbilder folgen wie immer, sobald Thomas diese added.  :roll:
« Letzte Änderung: 11. Juli 2011, 06:40:36 von Breakman »

Offline bredy

  • Administrator
  • Mythos
  • Beiträge: 7153
Re:Willkommen zurück Ragnaros - so sieht man sich wieder!
« Antwort #1 am: 07. Juli 2011, 17:12:19 »
Raggi Du alter Haudegen, DIch hab ich damals auch mitvermöbelt ;)

WÜnsche Euch viel Glück!
bredy

provehito in altum
₪ ø lll .o·

Offline Totklatsch

  • Ritter
  • Beiträge: 638
  • Was nicht passt, wird passend gemacht!!!
Re:Willkommen zurück Ragnaros - so sieht man sich wieder!
« Antwort #2 am: 07. Juli 2011, 17:40:57 »
gogogo  :D
Totklatsch - WARHAMMER
Totklatsch - SHAKES & FIDGET
Totklatsch - GW 2
Totschieß - Diablo 3
Taifun - AION
Bobemarle - WOW(Blackhand)

Offline zak

  • Held
  • Beiträge: 1428
    • http://www.bestconnect.de
Re:Willkommen zurück Ragnaros - so sieht man sich wieder!
« Antwort #3 am: 07. Juli 2011, 18:52:57 »
cheers.


do the freak...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ein Muslim, der Bomben wirft, ist ein Terrorist. Ein Christ, der Bomben wirft, kämpft für Freiheit und Demokratie. Mit dieser doppelten Moral tragen wir zum Unfrieden in der Welt bei.
----------------------------------------------
immer wieder neu - immer wieder zum lesen

Offline MOTU

  • Administrator
  • Mythos
  • Beiträge: 5728
  • KING halt!
    • http://goauld-clan.de
Re:Willkommen zurück Ragnaros - so sieht man sich wieder!
« Antwort #4 am: 07. Juli 2011, 19:37:56 »
Gratz, ihr Suchties :D

Offline Fed

  • Held
  • Beiträge: 1842
  • FedEx: Tach Post!
Re:Willkommen zurück Ragnaros - so sieht man sich wieder!
« Antwort #5 am: 07. Juli 2011, 19:39:16 »
woho und ich war dabei ;) :D
ElderScrollsOnline -- Kodos der Henker
Wildstar -- demnächst
Path of Exile -- HR_Fed
The Secret World-- Feddy -- Dimension Kobold
World of Tanks -- retired
Diablo3 -- retired
SWToR retired
RoM retired
WoW retired
AoC retired
W.A.R. retired
Horizon retired
DAoC retired
Diablo2 retired
-----------------------------------
Once more into the fray...
Into the last good fight i`ll ever know.
Live and die on this day
Live and die on this day

Offline Wiski

  • Mythos
  • Beiträge: 7555
  • GILDENKNECHT
    • http://www.hoher-rat.de
Re:Willkommen zurück Ragnaros - so sieht man sich wieder!
« Antwort #6 am: 08. Juli 2011, 03:36:26 »
Vielleicht schafft ihr es ja diesmal, Fotos zu laden!

Grats!
UFT-[SMG]Wiski, the Wizard =`-´=
"Laufe nie weg vor etwas Unsterblichem, das erregt seine Aufmerksamkeit."

Offline DaTo

  • Legende
  • Beiträge: 3006
Re:Willkommen zurück Ragnaros - so sieht man sich wieder!
« Antwort #7 am: 08. Juli 2011, 08:03:59 »
bis 5uhr morges raiden hat ich bei uns in der gilde glaube auch noch nie erlebt.

auch der 1. mittwoch war lustig, man kommt von arbeit, will eigendlich noch die daylies amchen, wird aber direkt in den raid geninjat :)

GZ HR, auf das er im dreck liegen möge, aber wie ich den ollen ragna kenne verpisst der sich wieder im letzten moment

Offline TheRocket

  • Soldat
  • Beiträge: 193
Re:Willkommen zurück Ragnaros - so sieht man sich wieder!
« Antwort #8 am: 08. Juli 2011, 09:46:21 »
Na klar die ersten 4 Bilder kommen nachher sofort. Die anderen beiden muss ich selbst erst einmal einsammeln ... Fed send a mail mit Pic von der ollen Spinne pls :)


Offline Coward

  • Held
  • Beiträge: 1915
Re:Willkommen zurück Ragnaros - so sieht man sich wieder!
« Antwort #9 am: 08. Juli 2011, 17:16:14 »
Hoher Rat ist die EINZIGE noch existierende 25er Raid-Allianzgilde auf dem Server Blackhand (wer hätte das noch vor 7 Monaten gedacht, der hebe den Finger)

Im ernst jetzt? Wie viele Horde Raidgilden gibt es denn? Und wie viele Raidforces/Allianzen die sich aus mehreren Gilden zusammensetzen?

Achja, und gratz so weit :)

Offline zak

  • Held
  • Beiträge: 1428
    • http://www.bestconnect.de

do the freak...
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Ein Muslim, der Bomben wirft, ist ein Terrorist. Ein Christ, der Bomben wirft, kämpft für Freiheit und Demokratie. Mit dieser doppelten Moral tragen wir zum Unfrieden in der Welt bei.
----------------------------------------------
immer wieder neu - immer wieder zum lesen

Offline bredy

  • Administrator
  • Mythos
  • Beiträge: 7153
Re:Willkommen zurück Ragnaros - so sieht man sich wieder!
« Antwort #11 am: 08. Juli 2011, 21:05:51 »
yay hostile und ucl gibts noch ;)
bredy

provehito in altum
₪ ø lll .o·

Offline Irthak

  • Moderator
  • Legende
  • Beiträge: 2822
  • Nur der ECK !
    • Hoher Rat
Re:Willkommen zurück Ragnaros - so sieht man sich wieder!
« Antwort #12 am: 09. Juli 2011, 11:15:20 »
Glückwunsch !
Hier entsteht bald eine neue Signatur.

Offline MOTU

  • Administrator
  • Mythos
  • Beiträge: 5728
  • KING halt!
    • http://goauld-clan.de
Re:Willkommen zurück Ragnaros - so sieht man sich wieder!
« Antwort #13 am: 09. Juli 2011, 11:16:35 »
Na klar die ersten 4 Bilder kommen nachher sofort. Die anderen beiden muss ich selbst erst einmal einsammeln ... Fed send a mail mit Pic von der ollen Spinne pls :)

Wir warten immer noch ;)

Offline TheRocket

  • Soldat
  • Beiträge: 193
Re:Willkommen zurück Ragnaros - so sieht man sich wieder!
« Antwort #14 am: 09. Juli 2011, 15:23:14 »
jaja sind ja schon da
thomas hat sicher noch andere sachen zu tun als unsere killbilder zu adden :)

Offline DaTo

  • Legende
  • Beiträge: 3006
Re:Willkommen zurück Ragnaros - so sieht man sich wieder!
« Antwort #15 am: 10. Juli 2011, 11:09:58 »

Offline Angorna

  • Neuling
  • Beiträge: 7
Re:[WoW] Willkommen zurück Ragnaros - so sieht man sich wieder!
« Antwort #16 am: 17. Juli 2011, 13:42:01 »
Herzlichen Glückwunsch meinerseits zu Realm Rank 1 im 25`er laut Progress  :)
Ebenso wünsch ich euch weiterhin alles Gute und viel Erfolg bei Raggi und im HC Progress.

Gesonderte Grüße an Stephan aka Niox aka Thodir, an Wizzard den alten Bob =P und insofern es ihn noch gibt Aera. Auch Dwarf und Ela grüß ich an dieser Stelle. Natürlich auch Grüße an den Rest vom ganzen haufen =)

War ne schöne, wenn auch manchmal etwas anstrengende Zeit mit euch. ;)

Schade das ich jetzt nicht mehr kann, denn ich würde euch wahnsinnig gern unterstützen  :cry:

Grüße Chris/Angorna

Offline Dorom

  • Soldat
  • Beiträge: 208
  • Mr. Phantasia
Re:[WoW] Willkommen zurück Ragnaros - so sieht man sich wieder!
« Antwort #17 am: 29. Juli 2011, 12:37:42 »
Glückwunsch ;) !

Wenn ich die Bilder mit den ganzen Namen von früher sehe bekomme ich auch wieder lust *gg*
Love is in the Air!!! BAAAAAAAM!!!!

Offline bredy

  • Administrator
  • Mythos
  • Beiträge: 7153
Re:[WoW] Willkommen zurück Ragnaros - so sieht man sich wieder!
« Antwort #18 am: 29. Juli 2011, 15:50:42 »
Glückwunsch ;) !

Wenn ich die Bilder mit den ganzen Namen von früher sehe bekomme ich auch wieder lust *gg*

Döröm, hau rein!!
bredy

provehito in altum
₪ ø lll .o·