Autor Thema: [VG] Neuaufnahmen und Dungeonbesuch mit Folgen  (Gelesen 2246 mal)

Offline Avion

  • Legende
  • Beiträge: 4227
  • Nekro a.D.
[VG] Neuaufnahmen und Dungeonbesuch mit Folgen
« am: 20. April 2008, 14:34:32 »
Als erstes ein herzliches Willkommen an die neuen Anwärter Tuckrain, Astalante, Katagor und Nazreneth. Einen schönen Gruß auch an die Mitglieder des WoW-Szene Forums ;)

Nightstorm hat inzwischen ebenfalls das höchste Level (50) erreicht, Glückwunsch!

Außerdem wurde gestern ein Quest-Marathon in Verbindung mit einem Dungeon hingelegt. Himo (46 Cleric), Talkur (46 Psio) und ich (50 Necro) haben uns an die Questreihe rund um den Dungeon "Trickster's Haven" gewagt. Das Dungeon ist Levelbereich 40-45 und randvoll mit Untoten, Schlangen, Schleimmonstern und sonstigem Getier.

Der erste Schritt der Hauptquest wurde schnell erledigt (besondere Räume im Dungeon finden und markieren) und schnell war uns klar, dass der Ort mehr zu bieten hatte, als es den anschein hatte. Wir waren mehrmals an einem riesigen Gemälde vorbeigekommen, dessen Funktion uns (noch) unklar blieb.
Trotz dem Mangel eines echten Tanks waren wir dank der super Heilleistung von Himo und der sehr guten Crowd Control Fähigkeiten von Talkur tief in den Dungeon vorgedrungen, bis eine verschlossene Tür uns nicht weiter ließ. Nach Erledigung der Torwächter konnten wir in den Leichen (sorgfältig auseinandergenommen in bester Necro Art) einen Hinweis finden. Hinter den Türen verbarg sich der "Room of Dreams", dessen Geheimnis wir erkunden sollten.
Aber: Der Schlüssel, wo war der Schlüssel. Der Quest NPC gab uns den Hinweis, dass nur ein Rätsel den Schlüssel freigeben würde. In bester Teamarbeit konnte das Rätsel nicht lange Standhalten und wir fanden nach etwas Suchen den Rätselmeister, der uns den Schlüssel dann auch gab.
Endlich betraten wir die geheimnisvolle Kammer. Einige Geister versuchten uns aufzuhalten, aber selbst diese bisher stärksten Gegner im Dungeon konnten uns nicht aufhalten. Wir befreiten noch einen Gnom aus deren Händen und erklommen dann den Weg der bis weit unter die Decke des riesigen Raumes führte. Oben starrte uns ein riesiger Geist an (er hieß Nayib Al'Kalee), unantastbar für unsere Waffen und Magie. Der Geist war jedoch redselig und erzählte uns von sich.
In einem Gemälde schien er wohl eine Welt gefangen zu halten. Etwa "das" Gemälde? Nach einem erneuten Rätsel konnten wir den Schutzzauber von Nayib lösen und der Kampf ging los. Nayib Al'Kalee war ein Boss Monster, Level 45 mit 5 Dots. Bei dem ersten Versuch konnte er dank seinen beiden untoten Helfern uns überraschen und den Angriff abwehren. Schnell sammelten wir uns wieder und holten zum erfolgreichen Gegenschlag aus. Nach kurzer Zeit lag Nayib als toter Geist vor uns.

Ab nun dürfen wir die andere Welt im Gemälde betreten, und werden sie hoffentlich bald befreien, denn an diesem Punkt machten wir dann Schluss für den Abend (Nacht).

Fortsetzung folgt :)

Hier der Screenshot nach dem Kill von Nayib:

 
Paddelmeister is watching you!

Offline Skallkrasha

  • Krieger
  • Beiträge: 475
Re: [VG] Neuaufnahmen und Dungeonbesuch mit Folgen
« Antwort #1 am: 20. April 2008, 18:01:14 »
Hui schick, herzlichen Glückwunsch :)
XBox of Pandora

Offline Silvercrow

  • Soldat
  • Beiträge: 149
Re: [VG] Neuaufnahmen und Dungeonbesuch mit Folgen
« Antwort #2 am: 21. April 2008, 10:23:30 »
Soso, sowas macht ihr also wenn wir mal einen tag ned on sind  :D.
Ich hoffe ihr nehmt uns da auch mal mit rein. Das klingt wirklich
interessant  ;)
Wir würden vor dem Glühwürmchen ebenso Ehrfürchtig stehen wie vor der Sonne,
wenn wir nicht so an unsere Vorstellung von Gewicht und Maß gebunden wären.

Offline Himo

  • Held
  • Beiträge: 1449
  • EXTERMINATE!!!
Re: [VG] Neuaufnahmen und Dungeonbesuch mit Folgen
« Antwort #3 am: 21. April 2008, 10:54:16 »
Ja, wir waren ziemlich gut... *hehe
Na ja, der Talkur war ziemlich oft, ziemlich tot, aber...  :oops:

Das Ding war echt knackig und das olle Rätsel hätt ich im Leben NIE gelöst. Und obwohl wir zum Schluss alle schon ziemlich angestrengt und etwas blank mit den Nerven waren, bin ich ziemlich zufrieden, wie weit wir es gebracht haben an dem Abend.
(Wofür braucht man noch gleich nen Tank  ;))

@Silver: Ich glaube das Problem ist, dass Ihr die Folgequests (Wir sind inzwischen in einem magischen Bild unterwegs) nicht mitmachen könnt, weil Ihr nur in das Bild zonen könnt, wenn Ihr auf der richtigen Quest seid. ... Da müsste man mal sehen.

Aber es gibt ja noch ein paar nette Dungeons da draußen, die nur auf einen Überfall von uns warten :)
„A Print-Comic is printed on paper, you silly person“ - Stan Lee

Offline Avion

  • Legende
  • Beiträge: 4227
  • Nekro a.D.
Re: [VG] Neuaufnahmen und Dungeonbesuch mit Folgen
« Antwort #4 am: 21. April 2008, 10:57:12 »
Das Rätsel war auch fies ... eins von der Sorte "Sprich 'Freund' und tritt ein"

Weil im Quest-Text stand ja tatsächlich "Say Dreams ..." :)

/say Dreams

*pling*
Paddelmeister is watching you!

Offline Silvercrow

  • Soldat
  • Beiträge: 149
Re: [VG] Neuaufnahmen und Dungeonbesuch mit Folgen
« Antwort #5 am: 21. April 2008, 12:10:54 »
/say dreams ...is ja fies  :D
k, da drauf kommen wenn man nicht gerade nen weissen Zauberer
oder nen halbling dabei hat :P
Wir würden vor dem Glühwürmchen ebenso Ehrfürchtig stehen wie vor der Sonne,
wenn wir nicht so an unsere Vorstellung von Gewicht und Maß gebunden wären.

Cicerus

  • Gast
Re: [VG] Neuaufnahmen und Dungeonbesuch mit Folgen
« Antwort #6 am: 23. April 2008, 08:16:54 »
Na hört sich ja nach einem schicken Abend an ;)

Gratulation von meiner Seite auch noch an euch 3! :D